Praxis für Privatpatienten und Selbstzahler in Bielefeld  •  Tel. 0521-30 41 220 Mo.-Fr. 8-20 Uhr
Welle18 Logo

Kinderorthopädie in Bielefeld

Kleine Körper für das Leben stärken

Der kindliche Körper befindet sich in einem rasch fortschreitenden Veränderungsprozess, vom Säugling bis zum herangewachsenen Jugendlichen. Hier ist die Kinderorthopädie gefragt. In jeder dieser Entwicklungsphasen verändert sich der Körper, dabei kann es jederzeit zu Fehlentwicklungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates kommen. Je eher Beeinträchtigungen oder Auffälligkeiten erkannt werden, desto besser kann die Orthopädie mit angemessenen Therapiemethoden reagieren.

Viele Eltern kommen mit Fragen zur Entwicklung ihres Säuglinges oder Kindes in die orthopädische Praxis und möchten wissen, ob sich ihr Kind gesund und altersgerecht entwickelt, ob Körperhaltung und Bewegungsabläufe auffällig sind oder welche Ursachen Schmerzen im Bewegungsapparat oder Schlafstörungen haben.

Daher bieten wir eine spezielle orthopädische Kindersprechstunde an. In der Sprechstunde untersuchen und überprüfen die Fachärzte aufgefallene Fehlhaltungen, Gangunsicherheiten und vom Kind geäußerte Beschwerden. Wir beraten, ob es sich um eine Entwicklungsstörung handelt, die im jeweiligen Alter als normal angesehen werden kann oder ob therapeutische Maßnahmen, wie z.B. Krankengymnastik, Hilfsmittel oder sogar eine Operation notwendig ist, um spätere gesundheitliche Schäden zu vermeiden.

Orthopädische Sprechstunde für Säuglinge, Kinder und Jugendliche

In der kinderorthopädischen Praxis WELLE18 erkennen und behandeln wir Fehlentwicklungen am Haltungs- und Bewegungsapparat bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Die Fachärzte für Orthopädie besitzen breite Erfahrung in der Behandlung von Kindern und begleiten die lieben Kleinen durch ihr gesamtes Wachstum.

Gelenkerkrankungen aufgrund von Haltungsfehlern, Bewegungsauffälligkeiten oder Fehlstellungen können häufig mit sanften Therapien frühzeitig behandelt und einem chronischen Leiden gegengesteuert werden. Sie beraten Eltern bezüglich geeigneter Sportarten für Ihr Kind und empfehlen Übungen für den Alltag. Jugendliche erhalten von uns ebenfalls eine Beratung, ob der angestrebte Berufswunsch aus orthopädischer Sicht empfehlenswert ist.

Auch bei akuten Problemen, z.B. bei Sportverletzungen, Nachbehandlung kindlicher Knochenbrüche, Bänderzerrungen, Gelenkverrenkungen sind die Orthopäden der WELLE18 die richtigen Ansprechpartner. Bei der ärztlichen Versorgung nach Unfällen am Bewegungsapparat kann bei Bedarf Sonographie, Medikamente, Insight-Rückenvermssung oder das digitale Röntgengerät der Praxis eingesetzt werden.

Auch bei akuten Problemen, z.B. bei Sportverletzungen, nach kindlichen Knochenbrüchen, Bänderzerrungen, Gelenkverrenkungen sind wir, die Orthopäden der Praxis WELLE18 mit moderner Diagnostik und leitliniengerechter Therapie Ihr Ansprechpartner.

Häufig unterschätzt: Orthopädische Vorsorge für Kinder

Fehlentwicklungen am Haltungs- und Bewegungsapparat bei Kindern und Jugendlichen können zu unerfreulichen Spätfolgen führen. Werden angeborene oder erworbene Störungen in der Entwicklungsphase eines Kindes früh genug erkannt, können langfristige Folgeschäden (z.B. Verschleiß) im Erwachsenenalter leichter mit sanften Therapien verhindert werden.

Daher bieten wir in der Kinderorthopädie die Früherkennung, Beratung und Behandlung von Fehlentwicklungen am gesamten Haltungs- und Bewegungsapparat. Dazu zählen insbesondere Wirbelsäulenerkrankungen wie Skoliose, Morbus Scheuermann, Fehlstellungen der Gelenke (z.B. X-/O-Beine), Fußdeformitäten, Gelenk- und wachstumsbezogene Gelenkerkrankungen.

Mit der Ultraschalluntersuchung der Säuglingshüften zwischen der 3. und 6. Lebenswoche ist es gelungen, die gefürchtete Hüftgelenkdysplasie (Fehlentwicklung von Hüftpfanne und -kopf) fast vollständig als Krankheitsbild zu verhindern. Diese Untersuchung gehört heute zum Vorsorgeprogramm im Rahmen der U2/U3-Untersuchung.

Sie möchten einen Termin in der Orthopädie vereinbaren?

Rufen Sie uns an oder teilen Sie uns Ihren Terminwunsch per E-Mail mit.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Weitere Themen

Krankheitsbilder in der Orthopädie

Behandlungsraum mit Skelett

In unserer orthopädischen Praxis behandeln wir alle Arten von akuten sowie chronischen Schmerzen am Rücken und dem gesamten Bewegungsapparat.

Orthopädische Diagnostik & Therapiemethoden

Orthopädische Behandlung an der Schulter einer Frau

Schmerzen und Funktionseinschränkungen erkennen und gezielt behandeln.